Angebot Mettmann

Schneerose Helleborus

Schneerose
im 13er Topf

Angebot M’gladbach

Lebendige Weihnachtsbäume

Lebendige Weihnachtsbäume!
nur Filiale Dahler Kirchweg

 

Erhältlich im:

Garten-Shop Dahler Kirchweg

Dahler Kirchweg 48

41069 Mönchengladbach
Tel.: 02161-94895-29
Fax: 02161-94895-11
E-Mail: matthias.nickel@hephata-mg.de

oder:

Garten-Shop Benninghof

Benninghofer Weg 83

40822 Mettmann
Tel.: 02104-1474-336
Fax: 02104-1378-332
E-Mail: markus.schiebel@hephata-mg.de


 

Angebot Mönchengladbach

Grün und Gut.
Lebendige Weihnachtsbäume

 

Größen und Preise

 

Unsere lebenden Christbäume sind in folgenden Größen verfügbar:

 

100 -125 cm (inkl. Topf): EUR 65,-    (Rotfichte)
80 -  100 cm (inkl. Topf): EUR 85,-    (Nordmann-Tanne oder Fraser-Tanne)
100 - 125 cm (inkl. Topf:  EUR 95,-    (Nordmann-Tanne oder Fraser Tanne)
150 - 175 cm (inkl. Topf): EUR 115,-  ( Nordmann-Tanne)

 

Alle Preise sind einschließlich Mehrwertsteuer und inklusive Lieferung und Abholung. Selbstverständlich können Sie Ihren Baum nach Weihnachten auch behalten. Die lebenden Christbäume werden in einem Plastiktopf geliefert, alle Größenangaben sind einschließlich Topf.

 

Bestellung und Zahlung

 

Die Bestellung unserer lebenden Christbäume und die Zahlung in Vorkasse ist momentan nur direkt bei uns im Laden möglich. Bei der Bestellung geben Sie auch das gewünschte Datum für Lieferung und Abholung des lebenden Christbaums an.

 

Lieferung

 

Die Lieferung der lebenden Christbäume erfolgt ab Ende November bis zum 22. Dezember. Die Lieferung erfolgt in einem Zeitfenster von ca. 3-4 Stunden. 

 

Pflege

 

Wie jede Pflanze benötigt auch der lebende Christbaum während des Aufenthalts bei Ihnen zu Hause Wasser und ein wenig Pflege. Tipps zur Pflege finden Sie in unseren Pflegetipps für den lebenden Christbaum.

 

Abholung

 

Nach Weihnachten geht es für die lebenden Christbäume wieder zurück in die Natur in unser Baumschulquartier.  Den Abholtermin können Sie gleich bei der Bestellung wählen. Bei der Abholung müssen Sie nicht selber anwesend sein.

Pflegetipps für den lebenden Christbaum

 

Damit Ihr Christbaum den weihnachtlichen Besuch bei Ihnen unbeschadet übersteht, sollten Sie einige Punkte beachten - wir haben die wichtigsten Tipps für Sie zusammengefasst.

 

Christbaumschmuck: Bitte kein Lametta!

 

Wir würden uns freuen, wenn Sie auf Lametta verzichten. Vor dem Einsetzen muss der Baum wieder komplett gesäubert werden, dabei bereitet Lametta immer besondere Schwierigkeiten und es kann zu Verletzungen kommen. Verwenden Sie vorzugsweise Kerzen deren Wachs nur wenig tropft, damit die Nadeln des lebenden Christbaums nicht verklebt werden. Achten Sie beim Schmücken darauf, dass Süßigkeiten und Schokolade so befestigt werden, dass die Äste beim Abräumen nicht beschädigt werden. Vor allem am Wipfel, bei den oberen Knospen, sollten Sie keine Drahtbefestigungen anbringen, der Wipfel ist sehr sensibel und stirbt leicht ab.

 

Gießen und feucht halten

 

Stellen Sie den Baum in der Wohnung oder im Büro auf einen Untersetzer – so wie eine ganz „normale“ Pflanze. Der Baum sollte regelmäßig gegossen werden, aber auf keinen Fall im Wasser stehen, denn dann beginnt der Topf zu schimmeln. Halten Sie den Baum mäßig feucht – optimal wäre es wenn Sie den Baum alle ein bis zwei Tage mit einer Sprühflasche befeuchten, dadurch bleiben die Nadeln frischer.

 

Raumtemperatur

 

Ein kühler Raum hält den Baum länger frisch, sichert sein Überleben und verringert den Nadelverlust. Achten Sie darauf, dass der Raum nicht überheizt wird und eine normale Raumtemperatur hat. Der Baum sollte auf keinen Fall direkt neben einer Heizung oder neben einem Kachelofen stehen. Wenn Sie die Möglichkeit haben den Baum vor dem Fest auf einen Balkon oder in ein kühleres Vorzimmer zu stellen, wäre das optimal.

 

Abholung

 

Wir beginnen ab dem 2. Januar mit der Abholung der Bäume. Sie erhalten dazu bei der Bestellung einen Terminvorschlag für den gewählten Abholtag. Bei der Abholung müssen Sie nicht selber anwesend sein, es reicht wenn Sie den Baum in den Gang, vor das Gebäude oder zum Gartentor stellen.

 

Baum ist tot, was nun?

 

In Einzelfällen kann es vorkommen, dass ein Baum stirbt auch wenn Sie sich genau an die Pflegeanleitung gehalten haben. In diesem Fall holen wir Ihren Baum natürlich trotzdem ab.

 

 

Angebot Mettmann

Grün und gut!
Schneerose Helleborus

Helleborus "Schneerose"

 im 13er Topf

nur 3,99 €